1


DATENSCHUTZ

bizplay will Ihre Privatsphäre respektieren und schützen. Wir haben unsere Internetseiten generell so aufgebaut, dass Sie www.bizplay.org besuchen können, ohne persönlich identifizierbar zu sein und ohne, dass persönliche Informationen offengelegt werden. Sofern Sie sich entschließen, uns personenbezogene Informationen bekannt zu geben, so ist es unsere Verpflichtung, mit diesen persönlichen Daten sehr sorgfältig umzugehen.

2


BEGRIFF DER
PERSONENBEZOGENEN DATEN

Personenbezogene Daten sind einzelne Informationen, durch die sich Rückschlüsse auf die Identität oder die sachlichen Verhältnisse einer Person ziehen lassen. Hierzu gehören z.B. der richtige Name, Adresse, Telefonnummer sowie die E-Mail-Adresse. Nicht hierunter fallen demnach Informationen, deren Inhalt nicht direkt auf die Identität oder die sachlichen Verhältnisse einer individuellen Person hinweist, z. B. die Anzahl von Besuchern einer Webseite.

3


ERHEBUNG UND VERWENDUNG
PERSONENBEZOGENER DATEN

Der Zugang zu Informationen von bizplay ist in der Regel frei. Es ist grundsätzlich keine persönliche Registrierung erforderlich. Personenbezogene Informationen werden erhoben, soweit sie für die Ausführung der Dienste erforderlich sind. Ihre persönlichen Daten verwenden wir nur, um Ihnen unsere Leistungen übermitteln zu können.

4


DATENWEITERGABE

bizplay wird Ihre persönlichen Daten streng vertraulich behandeln und nur an Dritte weitergeben so weit diese zur Erfüllung der Leistungen von bizplay notwendig ist.

5

 

ZUSTIMMUNG

Sofern Sie uns Ihre personenbezogenen Daten mitteilen, gestatten Sie uns damit die Speicherung und Nutzung im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes. Diese personenbezogenen Informationen sind nur bizplay und ggf. dessen Partner zugänglich. Die Löschung Ihres Nutzerkontos oder ein Widerspruch Ihrer Zustimmung ist jederzeit möglich.

6

 

ÄNDERUNG DIESER ERKLÄRUNG

bizplay behält sich vor, diese Datenschutzrichtlinie zu jeder Zeit im Rahmen
der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern.

7

 

VERWENDUNG VON
GOOGLE ANALYITCS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.